Forum Pro Wallisellen  
  Aktuellwer sind wirunsere positionenvorstandbehrdenmitgliedertermineErfolge des Forums homekontakt  
 

 


Ist das Forum eine politische Partei?

Unlängst publizierte Artikel zeigen deutlich: über das Forum sind nicht alle Autoren im Bild. Es ist deshalb angesagt, das Modell “Forum“ genauer zu erklären.

Download Statuten

Was ist speziell am Forum pro Wallisellen?

Im Jahr 2000 von EVP und SP gegründet, war das Forum als breitere Basis gedacht: Parteilose und Mitte-Links-Parteien treten gemeinsam gegen den Bürgerblock an.

Nach kurzer Zeit wurde das Forum umgebaut in einen selbständigen politischen Verein. Aus seinen Statuten geht hervor, dass nur noch Privatpersonen (also keine Parteien) als Mitglieder dem Forum beitreten können. Das Forum löste sich dadurch von seinen Gründerparteien und bestimmte fortan eigenständig seinen Weg. Speziell dabei ist die Idee, dass auch Mitglieder von andern Parteien zusätzlich dem Forum beitreten können, als Einzelmitglieder, wohlverstanden.

Das Forum ist demnach ein lokalpolitisches Bündnis, das allen offensteht, welche das Ideal einer fairen und sachbezogenen politischen Kultur mittragen. Als erfolgreich hat sich die Wahlallianz von SP/GP/EVP unter Leitung des Forums erwiesen. Der einheitliche Auftritt erlaubt eine Bündelung der Kräfte. Gleichwohl wird auf Transparenz gesetzt: Inserate und Wahlunterlagen enthalten die persönlichen Mitgliedschaften aller Kandidierenden.

Heute setzt sich das Forum wie folgt zusammen: stark überwiegend Parteilose, dann aus Parteien mitte-links, aber auch aus den bürgerlichen Ortsparteien (z.Z. mit Ausnahme der SVP). Diese Vielfalt ist erstaunlich, hat aber einen gewichtigen gemeinsamen Nenner: Das Verbindende für alle Forumleute ist das Bekenntnis zum Forum-Leitbild (siehe weiter unten).

Unsere Ziele sind:

  • fähige, ganzheitlich denkende und integre Persönlichkeiten für Kandidaturen aufstellen.
  • Ein politisches Gegengewicht sein
  • Einen niederschwelligen Zugang für Parteilose anbieten
  • Lösungen suchen zu aktuellen, politischen Themen
  • Eine faire politische Kultur in Wallisellen fördern und festigen.

Unser Leitbild

Wir wollen:  

mitdenken

 

unabhängig
motivierend
rücksichtsvoll

Das Forum pro Wallisellen ist eine lokale, politisch unabhängige Ergänzung zu den Ortsparteien:

  • Wir sind keiner Partei verpflichtet
  • Wir wollen die Bevölkerung zum Mitmachen am politischen Gemeindeleben motivieren
  • Wir nehmen Rücksicht auf die Bedürfnisse von Mensch, Umwelt und Wirtschaft

mitgestalten

 

innovativ
vorurteilslos
gerecht

Das Forum pro Wallisellen sucht zukunftsorientierte Lösungen:

  • Wir arbeiten innovativ und sachbezogen für die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität
  • Wir arbeiten vorurteilslos mit verschiedenen Interessengruppen zusammen
  • Wir setzen uns für einen gerechten Umgang mit Minderheiten ein

mitentscheiden

 

offen
transparent
ausgewogen

Das Forum pro Wallisellen setzt sich für transparente Entscheide und eine offene Kommunikation ein:

  • Wir legen unsere Entscheidungskriterien und Entscheidungsprozesse offen dar
  • Wir setzen uns dafür ein, dass die Entscheide der Behörden transparent sind
  • Wir streben eine ausgewogene Vertretung in allen politischen Behörden an

mittragen

verlässlich
demokratisch
konsequent

Das Forum pro Wallisellen trägt Verantwortung mit:

  • Wir sind verlässlich
  • Wir akzeptieren demokratische Entscheide
  • Wir setzen unsere Entscheide konsequent um
Mach mit!  

 

 

 
  Aktualisiert:   Site Map | Nutzungsbedingungen | Impressum
Copyright © 2015 Forum pro Wallisellen - Web-Design: Glitsch Consulting GmbH